Unser Angebot für die Klassen 5 und 6

Musik+                              Sport+

Wir bieten die Wahl eines der beiden Schwerpunkte (man muss keinen wählen) an, die an einem Nachmittag in einer Doppelstunde unterrichtet werden.

  • Musik + ersetzt die bisherige „musische Klasse“ am Gymnasium. Jungen und Mädchen, die gerne singen, ein Instrument spielen, „Bühnenerfahrung“ mit Tanz oder Theater haben …, beschäftigen sich in den einzelnen Halbjahren mit unterschiedlichen Themen: Vokal – Rhythmik – Instrumentenspiel – Ensemblespiel – Songwriting – szenisches Spiel – Improvisation. Jeweils am Ende eines Halbjahres steht eine Präsentation oder eine Aufführung.

  • Im Schwerpunkt Sport (Jungen und Mädchen getrennt) geht es um Spaß an der Bewegung, körperliche Fitness und das sportliche Talent der Schülerinnen und Schüler. Ziel unseres Angebotes ist, durch ein Plus an Sport und eine Differenzierung eine vertiefte Ausbildung in den Basissportarten zu erreichen. Des Weiteren werden neue Sportarten hinzugenommen, sportliche Begabungen gefördert, Mannschaftsspiele und Geräteturnen intensiver behandelt, wird im Team trainiert. Darüber hinaus ergibt sich auch die Möglichkeit, an schulsportlichen Wettkämpfen im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ teilzunehmen.

Wenn unsere personellen Möglichkeiten es zulassen, findet auch diese Doppelstunde wöchentlich statt, ansonsten im Wechsel der Jungen- und Mädchengruppe.

Diese Schwerpunkte sind keine Arbeitsgemeinschaften, sondern als Konzept auf die beiden Jahre der Erprobungsstufe angelegt. Die Anmeldung hat also eine andere Verbindlichkeit.