Aufführung des Literaturkurses Q1

Charleys Tante– Eine muntere Verwechslungskomödie erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer im Foyer der Schule. Die Besonderheit: Erstmals wird das Stück mit einer rein weiblichen Besetzung auf die Bühne gebracht.

Die Proben und Vorbereitungen laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren.

Nach schon vielen äußerst gelungenen Aufführungen in den vergangenen Jahren sind die Schülerinnen auch jetzt wieder voller Erwartungen an die bleibenden Eindrücke ihrer Aufführungen. In den vergangenen Jahren nahmen sich die Schülerinnen im Kurs beispielsweise Much Ado about nothing von William Shakespeare oder Den Earl von Gaudibert des Autors M.W. Ludwig vor und brachten diese Stücke auf die Bühne.

Die Aufführungen werden am 24. und 25. Mai stattfinden.

Die Karten kosten 5 Euro.